Europawahl - 9. Juni 2024 (08:00 - 13:00 Uhr)

Information zum Wahlkartenantrag

Am 9. Juni 2024 finden die Europawahlen statt. Die Wählerverständigungskarten werden ca. Mitte Mai an alle Wahlberechtigten verschickt. Bitte nehmen Sie am Wahltag diese Wählerverständigungskarte und einen amtlichen Lichtbildausweis (Achtung: eAusweise können nicht akzeptiert werden) zur Stimmabgabe mit.



Falls Sie eine Wahlkarte beantragen möchten, können Sie diese entweder am Gemeindeamt:

• Schriftlich (per Brief, E-Mail): bis spätestens Mittwoch, 5. Juni 2024

• Persönlich: bis spätestens Freitag, 07.06.2024: 12:00 Uhr

(Die Aushändigung der Wahlkarte erfolgt an den Antragsteller bzw. gegen Vorlage und Übergabe einer Vollmacht für weitere Personen gegen Übernahmebestätigung)

oder ganz einfach

Online www.wahlkartenantrag.at anfordern

1. Homepage aufrufen und Ihre Heimat-Gemeinde wählen

2. Aktuelle Wahl auswählen & Authentifizierung starten

3. Ihre gewünschte Versandadresse angeben



Online können Sie sich mit folgenden Optionen Authentifizierung:

• ID Austria

• Antragscode

• amtlichen Lichtbildausweis

• Reisepassnummer - Und schon kommt Ihre Wahlkarte zu Ihnen nach Hause!



Eine telefonische Beantragung einer Wahlkarte ist nicht möglich.